Hochschuldozent Medizinpädagogik (m/w/d)

  • Frankfurt
  • nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Teilzeit
  • unbefristet

Die Carl Remigius Fresenius Education Group ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Zur Gruppe gehören 18 Marken aus den Bereichen (Berufs-) Fachschule, Hochschule und Weiterbildung im In- und Ausland.

Die Wurzeln der Carl Remigius Fresenius Education gehen bis 1848 zurück. In diesem Jahr gründete Carl Remigius Fresenius in Wiesbaden sein „Chemisches Laboratorium mit Ausbildungslabor“, aus dem später die heutige Hochschule Fresenius hervorging.

Bildung ist Teamwork: Rund 2.500 Mitarbeitende aus Lehre, Wissenschaft und Verwaltung setzen sich gemeinsam für den Bildungserfolg mehrerer Zehntausend Schüler:innen, Studierenden und Fortbildungsteilnehmer:innen ein. Sie bilden die Grundlage der Erfolgsgeschichte, die 1848 begann und bis heute andauert.

Die Carl Remigius Medical School macht sich in der Bildung für das Gesundheitswesen von morgen stark und ist ein strategischer Bildungspartner für zahlreiche Gesundheitsunternehmen. Im medizinischen, pflegerischen und gesundheitsökonomischen Sektor entwickelt die Carl Remigius Medical School innovative Bildungsangebote und zukunftsfähige Qualifikationsprofile. Sie bildet die Fach- und Führungskräfte aus, die im Gesundheitswesen gebraucht werden. Ob in der Notfallmedizin, Medizinpädagogik oder Physician Assistance: Das Bildungsangebot umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Weiterbildungen in Vollzeit und berufsbegleitend. Dank der hohen Praxisorientierung in den Studien- und Weiterbildungsprogramme werden die Teilnehmer:innen optimal auf die Herausforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet. Nach dem erfolgreichen Abschluss arbeiten sie in neuen, relevanten Berufsfeldern, übernehmen wichtige Schnittstellenpositionen sowie Führungsaufgaben und steuern wichtige Projekte im Spannungsfeld zwischen Gesundheit und Ökonomie. Die Studienangebote der Carl Remigius Medical School sind hochschulrechtlich Teil des Fachbereichs Gesundheit & Soziales der Hochschule Fresenius.

 
Zur Verstärkung unseres Teams der Carl Remigius Medical School in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 20 Wochenstunden eine:n:

Was Sie erwartet

  • Vor-/ Nachbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bachelorstudiengang Medizinpädagogik
  • Betreuung und Beratung von Studierenden (z.B. bei Projekt- und Abschlussarbeiten)
  • Durchführung von Äquivalenzprüfungen
  • Weiterentwicklung des Studiengangs
  • Vertretung des Fachgebietes in Forschung und Lehre
  • Mitwirkung an der Reakkreditierung der Masterstudiengänge Medizinpädagogik & MedPäd für Gesundheitsberufe

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem gesundheitswissenschaftlichen Fach
  • Pädagogische Grundausbildung mit vertieften medizinischen Fachkenntnissen
  • Lehrerfahrung
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen
  • Das Angebot sich kostenlos berufsbegleitend innerhalb der Gruppe weiterzubilden
  • Kollegiale Unterstützungskultur, offenes Betriebsklima, Austausch auf Augenhöhe und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents und flache Hierarchien
  • Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing
  • Arbeitgeberfinanziertes Deutschlandticket
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u.a. Homeoffice in Form von Mobile Working, einen Familienservice und 30 Tagen Urlaub
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, z.B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern
  • Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung inklusiver vollständiger Unterlagen und unter Angabe der Referenz-Nummer 2023-0123 an Bewerbung@hr-portal.crf-education.com.
Für Rückfragen steht Ihnen unser Bewerberservice montags bis freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr
unter +49 221-921512-781 zur Verfügung.
Edwina Hauk
Talent Acquisition Specialist
People & Culture