Professor (m/f/d) Engineering Management

  • Köln
  • nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit, Teilzeit
  • unbefristet

Die Carl Remigius Fresenius Education Group ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Zur Gruppe gehören 18 Marken aus den Bereichen (Berufs-) Fachschule, Hochschule und Weiterbildung im In- und Ausland.

Die Wurzeln der Carl Remigius Fresenius Education gehen bis 1848 zurück. In diesem Jahr gründete Carl Remigius Fresenius in Wiesbaden sein „Chemisches Laboratorium mit Ausbildungslabor“, aus dem später die heutige Hochschule Fresenius hervorging.

Bildung ist Teamwork: Rund 2.500 Mitarbeitende aus Lehre, Wissenschaft und Verwaltung setzen sich gemeinsam für den Bildungserfolg mehrerer Zehntausend Schüler:innen, Studierenden und Fortbildungsteilnehmer:innen ein. Sie bilden die Grundlage der Erfolgsgeschichte, die 1848 begann und bis heute andauert.

Die Hochschule Fresenius ist eine der größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland, die seit 1971 staatlich anerkannt ist. Die Fachbereiche – Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Design, Wirtschaft & Medien – verdeutlichen die an der Hochschule Fresenius gelebte Vielfalt ebenso wie ihre deutschlandweit neun Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Idstein, Köln, München und Wiesbaden.

Die mehr als 120 innovativen Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Aus- und Weiterbildungen decken vielfältige Themenbereiche ab. Studierende können in Vollzeit und berufsbegleitend am Campus lernen oder im flexiblen Fernstudium.

Das Zusammenspiel von Lehre, Forschung und Praxis steht im Zentrum des Bildungskonzepts der Hochschule Fresenius. Studierende erhalten eine akademische Ausbildung auf höchstem Niveau, in der sie ihr theoretisches Fachwissen stetig im Anwendungskontext testen und erweitern. Die Studiengänge werden in engem Austausch mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft konzipiert und sind auf die künftigen Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet.

Zur Verstärkung unseres Teams der Hochschulen Fresenius in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, Teilzeit mit 20-40 Wochenstunden eine:n:

Was Sie erwartet

  • Lectures in English in the subjects Enginineering, Industrial Technologies (Industry 4.0) like Smart Production, Machine Learning and Data Science
  • Supervising and advising students during their studies and in the context of project work and theses
  • Supporting the university in the internationalization of its campuses and study programs within a dynamic and highlymotivated team
  • Establishing and maintaining contacts with academic and business partners and expanding our cooperation network
  • Actively participating in working groups and project teams on strategic and operative levels

Was Sie mitbringen

  • Successfully completed university degree and relevant doctoral degree in economics, enginineering or a related area
  • Several years of teaching experience, preferably in English
  • You have published 3-5 relevant articles in notable academic journals and have at least 5 years of professional experience after completion of your first degree, of which at least 3 years were gained outside the university, thereby fulfilling the requirements of §68 HessHG
  • Excellent communication skills, as well as intercultural experience
  • Very good English skills and speak German as well
  • Passion for engaging with international students and supporting their knowledge attainment
  • You are willing to work on internal and external projects, both individually and as part of a team

Was wir Ihnen bieten

  • Dynamic and supportive working environment
  • Exciting and purposeful tasks 
  • Flat hierarchy
  • Family-friendly workplace
  • Free career and development opportunities
  • Corporate Benefits
  • Employer-financed "Deutschlandticket"
  • Responsibility and autonomy
  • Close contact to students

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung inklusiver vollständiger Unterlagen und unter Angabe der Referenz-Nummer W-2020.27 an Bewerbung@hr-portal.crf-education.com.
Für Rückfragen steht Ihnen unser Bewerberservice montags bis freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr
unter +49 221-921512-781 zur Verfügung.
Edwina Hauk
Talent Acquisition Specialist
People & Culture