Honorardozenten (m/w/d)

  • Wiesbaden
  • nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Honorarbasis
  • unbefristet

Die Carl Remigius Fresenius Education Group ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Zur Gruppe gehören 18 Marken aus den Bereichen (Berufs-) Fachschule, Hochschule und Weiterbildung im In- und Ausland.

Die Wurzeln der Carl Remigius Fresenius Education gehen bis 1848 zurück. In diesem Jahr gründete Carl Remigius Fresenius in Wiesbaden sein „Chemisches Laboratorium mit Ausbildungslabor“, aus dem später die heutige Hochschule Fresenius hervorging.

Bildung ist Teamwork: Rund 2.500 Mitarbeitende aus Lehre, Wissenschaft und Verwaltung setzen sich gemeinsam für den Bildungserfolg mehrerer Zehntausend Schüler:innen, Studierenden und Fortbildungsteilnehmer:innen ein. Sie bilden die Grundlage der Erfolgsgeschichte, die 1848 begann und bis heute andauert.

Zur Verstärkung unseres Teams in Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Honorarbasis mit variablen Wochenstunden eine:n:

Was Sie erwartet

Wir befinden uns aktuell auf der Suche nach neuen Honorardozenten, die uns bei der Lehre in unseren diversen Studiengängen unterstützen möchten.

Daher suchen wir am Standort Wiesbaden Lehrbeauftragte (auf Honorarbasis) für untenstehende Module.

 

  • Studiengang Immobilienwirtschaft:
    • Allgemeine Immobilienwirtschaft
    • Facility Management
    • Immobilienprojektentwicklung
    • Immobilienmarketing
    • Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft
    • Städtebau und Architektur
    • Baukonstruktion und Baustoffkunde
  • Studiengang Psychologie (B.Sc.):
    • Medizin für Psychologen (6. Sem.; à 56 UE)
    • Sozialpsychologie (2. Sem.; à 56 UE)
  • Studiengang Sustainability Management & Leadership (Master)
    • Qualitative Forschungsmethoden 
    • Quantitative Forschungsmethoden 
  • Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.; WS 2022/23):
    • Biologische Psychologie (56 UE)
  • Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.; berufsbegleitend; 6. Sem.; WS 2022/23):
    • Markt- und Werbepsychologie (56 UE)
    • Methoden der psychologischen Marktforschung (56 UE)
  • Studiengänge Game Design & Management (B.A.) + Creative Media Cluster (WS 2022/23)
    • Einführung in das Game Design (1. Sem.): Game Studies, Spielmechaniken und Regelsysteme, Technische Entwicklung von Spielen, Spielweisen und Spielformen (28 UE/ 2SWS)
    • Game Design Prototyping (1. Sem.): Game Engines, Regelmodifikation, Balancing, Ramping und Pacing, Player Experience und Immersion, Rapid Playtesting (28 UE/ 2SWS)
    • Level Design: Art (3. Sem.): Definitionen, Modelle und Schnittstellen, Worldbuilding, Environmentgestaltung 2D und 3D, Orientierung und Navigation in 2D und 3D & Kamera (28 UE/ 2SWS)
    • Level Design: Gameplay (3. Sem.): Mission & Quest Design, Pacing (Fallstudien / Planung), Genrespezifisches Level Design, Modding Tools, Level-Editoren und Engines (28 UE/ 2SWS)
    • Konzept & Entwurf (5. Sem.): Projektbetreuung (Konzeptphase) (28 UE/ 2SWS)
    • Produktion & Umsetzung (5. Sem.): Projektbetreuung (Produktionsphase) (28 UE/ 2SWS)
  • Studiengang Game Design & Management (B.A.; WS 2022/23)
    • UX-Analyse & Diskussion (3. Sem.): Menschenzentrierte Gestaltung nach DIN EN ISO 9241, Mediennutzungsverhalten, UX-Strategie: Personas / Persönlichkeitsmodelle, User Journeys / Player Journeys (28 UE/ 2SWS)
    • UX-Methoden (3. Sem.): Metrikenbasiertes Design, Playtestings planen, UX-Testing quantitativ: Heatmaps / A/B-Testing, UX-Testing qualitativ: Strukturierte Interviews (28 UE/ 2SWS)
  • Studiengänge Mediendesign & Management (B.A.) + Creative Media Cluster (WS 2022/23)
    • Interaction Design (1. Sem.): UX, UI, Webkommunikation, Ein- und Ausgabegeräte (56 UE/ 4SWS)
  • Studiengang UX Design & Management (B.A.) (WS 2022/23)
    • Usability & Design Research (1.Sem.): Kernanforderungen der Usability nach ISO 9241, Qualitätskriterien der User Experience nach ISO 9241-210, Wissenschaftliche & designerische Perspektiven auf menschzentriertes Design, Kernarbeitsfelder des UX-Designs, Typische Workflows im UX Design (28 UE/ 2SWS)
    • Wireframing (1. Sem.): Gestaltungsraster im Screendesign, Prinzipien in Layout und Komposition, Ikone und Symbole, Low-Fidelity-Prototypen (28 UE/ 2SWS)
    • Software Patterns & Requirements (1. Sem.): Informationsarchitektur, Pattern Library, Nutzungsszenarien; Mission, Vision und Strategie, Priorisierungsmethoden (28 UE/ 2SWS)
    • Customer Journey & Theming (1. Sem.): Customer Journey & Theming, Sinus-Milieu-Ansatz im Marketing, Persona-Ansatz in der Softwareentwicklung, Psychometrien (28 UE/ 2SWS)

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung im vertretenen Fachgebiet, idealerweise eine Promotion und Lehrerfahrung
  • Freude im Umgang mit Studierenden sowie hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, Engagement, Kommunikationsstärke und eine aufgeschlossene Art gegenüber Neuem

Was wir Ihnen bieten

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Flexible Einstiegsmöglichkeiten
  • Kollegiale Unterstützungskultur und Austausch auf Augenhöhe
  • Flache Hierarchien und eine offene Diskussionskultur

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung inklusiver vollständiger Unterlagen und unter Angabe der Referenz-Nummer HSF Honorardozent Wiesbaden an Bewerbung@hr-portal.crf-education.com.
Für Rückfragen steht Ihnen unser Bewerberservice montags bis freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr
unter +49 221-921512-781 zur Verfügung.
Azime Nurol
Recruitment Coordinator
Talent Acquisition & Development